Sonntag, 1. Januar 2012

ITH Brillenetui


...als solches werde ich es zwar nicht verwenden - ich habe keine Brille, aber Täschchen kann man ja immer brauchen. Es fehlen aber noch 1-2 KAM-Snaps als Verschluss, dann ist es ganz fertig. Muss mir aber erst andere Farben besorgen. Derzeit habe ich nur Snaps in kirschrot und hier würde beige oder hellgrau passen.
Das Täschchen entstand aus einer extrem günstig erworbenen Datei (1$) und ist mit Volumenvlies und Paisleystoff gefüttert (alles ITH und ziemlich heikel zu platzieren). Den beigen Stoff hätte ich vielleicht vorher bügeln sollen. Die Falte hatte ich gar nicht bemerkt aber ein Großteil ist ohnehin unter der Stickerei verschwunden. ;-)

Kommentare:

  1. wow das ist schön!!!!!!!!

    lg, carina

    AntwortenLöschen
  2. Schön schauts aus, ein wenig nostalgisch, so mag ich das.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maggie,

    oh das ist sehr schön geworden. Mir gefallen die Farben sehr gut.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist super geworden und einmalig schön.
    Da würde sich meine Brille auch drin wohlfühlen.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  5. Wow schaut aber suuuper toll aus...
    LG
    und alles Gute fürs neue Jahr
    wünscht
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Boah, für dieses Etui würde ich mir sogar eine
    Brille zulegen, wenn ich noch keine hätte;-))
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  7. Sooooo schön, da weiß ich wieder was ich mir nächstes Jahr schenken muss - eine Sticki. Ich wünsche Dir ein tolles Neues Jahr. GLG

    AntwortenLöschen