Montag, 29. April 2013

Mugrug Sonne

Noch eine Freebie-Challenge-Idee schnell umgesetzt. Vielleicht noch ausbaufähig, aber mir gefällt mein runder YinYang-Sonnen-Mugrug eigentlich ganz gut. Das Garn habe ich zwar absichtlich dezent in grau-meliert gewählt, aber vielleicht probiere ich auch noch eine kräftige Kontrastfarbe wie rot.
Und ja, theoretisch könnte ich die Katzenhaare vor dem Foto entfernen und bügeln wäre auch keine schlechte Idee, aber ich habe mich ganz bewusst dagegen entschieden. :-D

Kommentare:

  1. *lol* Meine Liebe, Du bist #50! :)

    Ich freue mich und finde Deinen Mug-Rug cool, auch mit Katzenhaaren! ;)

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das war der Grund, warum ich noch einen zweiten Beitrag abgeliefert habe und das auch noch zu späterer Stunde.
      42 is the answer - habe ich knapp verpasst, aber die 50 wollte ich unbedingt ergattern;-)

      Löschen
  2. Ohh ja, der gefällt mir! Katzenhaare hab ich nicht entdeckt!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. grins, bügeln kann doch jeder....
    ein sonnengelb könnte ich mir auch gut vorstellen.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Recht hast du;-))
    Wunderschön sieht er aus!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt er auch sehr gut , SO wie er ist und WO sind da Katzenhaare??
    Auch das Herz im letzten Post sieht total schön aus!
    LG Manu

    AntwortenLöschen