Mittwoch, 1. Mai 2013

Ich näh Dir einen Muffin!

Eine liebe Kollegin versorgt uns ab und zu mit selbst gebackenen Muffins. Da ich es nicht so mit dem Kochen und Backen habe, habe ich Ihr versprochen, einen für sie zu nähen.
Ein Kollege daneben konnte dann nur noch den Kopf schütteln "Ich näh Dir einen Muffin - sowas hab' ich ja noch nie gehört...."
Und morgen wird geliefert.

Kommentare:

  1. Na, da wird deine ungläubige Kollegin aber staunen! Dein Muffin sieht ja direkt echt auch! Wenn man nicht genau schaut, könnte man glatt hineinbeißen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ach, schaut der zuckersüß aus!!! Wirklich genial, und dazu noch hüftschonend! Hast Du den einfach so aus dem Effeff gemacht, oder gibt es dafür eine Anleitung? Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß! Damit könnte ich mich auch anfreunden…..backen ist nämlich auch nicht meine Welt! Toll gemacht!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Na, da wird aber jemand Augen machen... Zuckersüß geworden, und so hüftfreundlich!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht aber gut aus und erst noch kalorienarm;-))
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht ja zum Anbeissen aus! So süss!
    Liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Stark und dein Muffin. Er st bestimmt nicht so schnell aufgegessen... Lach...
    Liebe Geüsse von Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Hey,
    ich sehe gerade, dass dumich in deiner "nette Blogs" - Liste aufgenommen hast, das freut mich wirklich total. vielen, vielen Dank! :) Und der Muffin sieht ja super Süß aus!
    Viele liebe Grüße, Lina

    AntwortenLöschen