Montag, 17. Juni 2013

Unvorteilhaft

Mein Katzenmädchen Velvet (manchmal auch Miss Fluffy) möge mir verzeihen, ich habe ein sehr unvorteilhaftes Foto von ihr aufgenommen. Hier sieht sie schrecklich überwuzelt aus. Aber sie hat da so wunderbar auf mir geschlafen (und ich bis kurz vor dem Foto unter ihr - Sonntagnachmittagsschläfchen, muss auch mal sein).
Am zweiten Bild gähnt sie entweder oder vielleicht regt sie sich gar über das Foto auf?!
In der Zwischenzeit rollte sich ihr Bruder auf einem Sessel ein. Naja, ich fand es jedenfalls auf der Couch bequemer...


Kommentare:

  1. Ich find es gar nicht so unvorteilhaft Maggie, meinen Willy könntest glatt daneben legen, der schenkt deiner Miez nichts, lach. Ich mag solche Katzen viel viel lieber als die ausgehungerten Miezen. Ich find es einfach klasse

    LG von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich aber beruhigt. Außerdem hat auch die Helferin von unserem Tierarzt gemeint, das wären nur die "Querstreifen"...
      :-) *LOL*
      Lg
      Maggie

      Löschen
    2. Ja, liebe Maggie, das sind nur die Querstreifen! Außerdem nennt man das "zerrinnen", vor lauter Wohlgefühl!
      LG Petra

      Löschen
  2. Was für süße Bilder….hihi…..ich mag es auch so gerne, wenn mein Kater sich zu mir legt……
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Nee, das ist nur der eingerollte Schwanz - der trägt auf... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen