Sonntag, 4. August 2013

Auf einem Bein kann man nicht stehen...

... naja zumindest nicht allzu lange. Darum ist auch gleich die zweite Karte entstanden. Dieser Velour, den ich hatte, ist fürchterlich bröselig und schlecht zu verarbeiten, aber für eine schlichte Karte hat es auch gereicht...


Diese Karte habe ich übrigens bei der Peppercus Design challenge eingereicht. Das Thema sind Tiere und da passen doch die Schmetterlinge. Ich muss sagen, es macht Spaß, wenn man gerade am Anfang Themen hat, die man umsetzen kann. Sonst ist man irgendwie überfordert, bei all den Möglichkeiten, die sich bieten. Bei Peppercus lohnt es sich übrigens, sich umzusehen. Mir haben es vor allem die schokoladigen Hintergründe angetan....

Kommentare:

  1. Echt wunderschön geworden! Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist wunderschön. Ich mag Schmetterlinge, die mit ihrem flatterhaften Flug so viel Lebensfreude zeigen.
    Einen guten Strat in die neue Woche wünscht dir
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne und edle Karte,

    Vielen Dank für die Teilnahme an der Peppercus Challenge.

    Liebe Grüße!

    Gabi

    PS: Bist du bitte so lieb und setzt den Link zur Challenge, Dankeschön!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maggie,
    die Karte sieht toll aus und man merkt ihr nicht an, dass du Schwierigkeiten mit dem Material hattest!
    Dank dir auch sehr für deinen lieben Kommentar zu meinem "Löffelfest"-Posting. Wenn du dich dafür interessierst, beim nächsten Mal dabei zu sein - ich habe bereits den Termin für 2014 erfahren: Da wird das Fest am 19. Juli stattfinden. Herr Rostrose hat sich ein "Erinnermich" in sein Handy eingetragen - ich hoffe also, dass wir rechtzeitig dran denken und nix dazwischenkommt, dann sind wir im kommenden Jahr wieder dabei :o))
    Ganz herzliche Rostrosengrüße, Traude

    AntwortenLöschen
  5. Dein Werk ist ganz zauberhaft geworden. Vielen Dank für deine Teilnahme bei der Peppercus-Challenge.
    LG Kuki

    AntwortenLöschen