Sonntag, 18. August 2013

Und weil ich schon dabei war...

...gleich noch ein Kärtchen. Schließlich lagen ja noch alle Materialien herum und bevor ich aufräume, dachte ich mir, kann ich das kreative Chaos gleich ausnutzen.

Wie immer - wieder für eine Challenge gefertigt:
Bei Kartenallerlei gab es einen sehr hübschen Sketch umzusetzen.
Und das habe ich daraus gemacht:

Für die runde Spitze (doily) kam mein Plotter zum Einsatz, den Rest habe ich per Hand bzw. mit dem Stanleymesser geschnippelt. Das bunte Papier war eine Gratis-Zugabe vom "scrapbook magazine", das ich mir letzte Woche gegönnt habe. Der Stempel "FOR YOU" ist auch eine Beilage aus einem Magazin, den habe ich aber schon länger herumliegen.

Das Neue an dieser Karte ist: Die ist mir eigentlich ganz gut gelungen, die würde ich sogar verschenken ;-)

Papiere habe ich mittlerweile genügend. Man kann ja auch Geschenkpapier verwenden oder alte Zeitungen.... Allerdings sind echte Stempel bei mir Mangelware. Ich habe ein paar kleine Käfer, Schmetterlinge und Schriftzüge, aber hübsche Motive, die man colorieren kann, habe ich noch nicht. Vielleicht lege ich mir Digistamps zu, aber ich kann mich so schlecht entscheiden. Katzen würde ich am Liebsten nehmen, wenn jemand weiß, wo ich da fündig werden kann - bin für Tipps immer dankbar.

Kommentare:

  1. Hallöchen,

    deine Karte ist superschön geworden. Hast du toll umgesetzt. Danke für deine Teilnahme bei Kartenallerlei.

    Ja, wenn man einmal anfängt, dann macht das süchtig. Bei Peppercus Design gibt es Digistempel, weiß jetzt aber nicht, ob es da auch Katzen gibt. Es gibt viele verschiedene Shops. Sonst vielleicht mal unter Google eingeben.

    Viele Grüsse Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Danke für Lob und Tipp! Bei Peppercus werde ich demnächst wirklich mal shoppen. Es gibt jetzt zwar nicht Unmengen von Katzen, aber es sind welche dabei. Noch besser gefällt mir aber das Eichkätzchen - ist ja auch irgendwie ein Kätzchen ;-)

    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön sind Deine Karten geworden (auch die herbstliche), Du bist ja richtig im Kartenrausch! Ich selbst bin nicht so der große Stempelfan, weil mir die Dinger in der Anschaffung zu teuer sind... aber ich hätte da eine Seite für Dich zum Stöbern von Maria Gato, den shop findest Du unter http://www.felicity-online.de/de/index. Da gibt es eine Extra-Rubrik für "Penny Black Stempel", die sehr viele Motive mit lustigen, moppelrunden Katzen haben (wenn Dir der Stil gefällt, einfach auch mal bei Ebay nach Penny Black suchen) und außerdem eine Rubrik "Stempel" mit der Unterkategorie "The Stampsmith" - die haben fotorealistische Stempel auch mit Katzen, vielleicht ist das ja was für Dich?

    Liebe Grüße
    Birgit (heute mal ohne Flutterby)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooooooh, Penny Black Katzen sind ja süüüüüüüüüüüüüüüß. Und auch ihre anderen Tierchen, die Mäuschen und die Igel - das wird teuer ;-)

      Danke für den tollen Tip!

      Ich komme Euch auch bald wieder auf Eurem Blog besuchen - versprochen, bin aber derzeit so schrecklich kommentierfaul...

      Lg
      Maggie

      Löschen