Sonntag, 1. September 2013

Challenge again

Ganz ohne Plotter oder Challenge vergeht kein Wochenende. Darum habe ich wieder bei der Silhouette Challenge mitgemacht. Das Thema war sehr einfach - egal was, aber aus dem Silhouette Shop.

Ihr könnt Euch sicher noch an die letzte Börse erinnern, die habe ich aber ohne Innenleben gemacht. Diesmal habe ich ein andersfarbiges Papier mit der Nähmaschine angenäht (so wie im Original vorgesehen).
Der Rand wurde wieder mit Washi-Tape verziert.

Das ist eine praktische Verpackung für Geld oder Gutscheine.
No weekend without plotter or challenge. Therefore I anticipated again in the Silhouette challenge. The theme was simple - anything goes as long as it is from the Silhouette shop.

You might remember my last purse which I created without inlay. This time I took designpaper and sew it with the sewing machine (as given in the instructions of the template).
The border was again decorated with Washi-tape.

This is a handy wrapping for money or vouchers.

Kommentare:

  1. Ich bin total begeistert, liebe Maggie! Also, ich glaub, ich muss das auch langsam mal versuchen. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann den Schnitt nur empfehlen, denn der Plotter macht quasi alles alleine, da kann nicht viel schief gehen ;-)

      lg
      Maggie

      Löschen
  2. Du bist ja wieder richtig fleißig - sehr schöne Werkeleien hast Du wieder gemacht.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und ganz ohne Blümchenhintergrund ;-)

      lg
      Maggie

      Löschen