Samstag, 1. November 2014

Häkelhasi

Ich bin noch nicht gesund und hänge so auf der Couch rum, immer kommt eine andere meiner drei Katzen vorbei, aber richtig spannend ist das nicht.
Also habe ich die Häkelnadel ausgepackt. Das ist nicht anstrengend und trotzdem tut man was.


Kommentare:

  1. Dann wünsche ich mal gute Besserung, so ganz 100 %ig fühl ich mich auch nicht,
    muss dauernd niessen und huste...ist ja auch normal wenn man jetzt mal 2 Wochen Urlaub hat, oder??
    Dein Häkelhasi sieht süß aus, besonders das Wuschelschwänzchen kann sich zeigen
    lassen..
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  2. Maggie, dann wünsche ich Dir gleich eine gute und rasche Besserung, auch mir geht es momentan so, aber es geht schon aufwärts !!
    Dein Häkelhasi ist ja entzückend geworden, da ist mir spontan eingefallen: Nikolaus - Osterhasi !!!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja goldig, klasse

    LG und gute Besserung von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Wir hoffen, dass es Dir ganz schnell wieder besser geht - aber Dein niedliches Häkelhasi ist immerhin eine sinnvolle Beschäftigungstherapie für Erkältungsopfer.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss auch immer was tun, auch wenn ich krank bin. Kann einfach nicht anders! Total niedlich ist dein Häschen geworden!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie süüüüß und das Puschelchen erst!!! ..*lach*
    Gute Besserung!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen