Montag, 5. Januar 2015

Allesfresser

Das Neue Jahr hat längst angefangen. Die schlimme Böllerei ist vergessen (meine Katzen haben da immer Panik) und am 2. Jänner musste ich auch arbeiten. Dafür hatte ich heute frei.

Darum habe ich wieder ein bisschen gewerkelt.
Bei casdradaju habe ich etwas Hübsches gesehen und das wollte ich auch haben. Jetzt bin ich aber von Natur aus einerseits ein wenig bequem und andererseits liebe ich es, am Computer herumzuwerkeln. Also habe ich nicht freihand genäht, sondern eine Stickdatei gebastelt.

Das ist nun der Prototyp meines ITH-Allesfressers.


Außerdem möchte ich Euch zeigen, wer mich in letzter Zeit besucht hat. Frau Amsel, Herr Spatz und Fräulein Meise kenne ich schon länger, die gehören zu meinen Stammgästen, aber das Rotkehlchen hat sich erst jetzt dazugesellt. 


Kommentare:

  1. Liebe Maggie, der ist ja niedlich und so ein süßes Stupsnäschen und sogar Zähne hat er. Suppi...Kompliment. Ich hatte auch schon überlegt, ob ich dem nächsten Monsterle ein Näschen verpasse. Die Zähne gehen ohne Sticki wahrscheinlich nicht so einfach.
    Ganz liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Ohh Maggie, auch mir gefällt Dein Sorgenfresserchen sehr gut und Du hast ein tolles ITH gearbeitet.
    Du hast recht viele Gäste am Futterhaus, auch wir haben viele Rotkehlchen und Rotschwänzchen im Garten !!
    Herzliche Grüße und ein Prosit Neujahr 2015 wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süß, der Allesfresser. Gefällt mir sehr gut, besonders die Ohren, lach... ja, wirklich.
    Die Gäste am Futterhaus schauen auch recht zufrieden aus

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Deine Allesfresser sehen toll aus und die Vogelaufnahmen sind wunderschön.
    Heute Morgen haben um 6 in der Früh die Vögel gesungen wie im Frühling,
    aber man fühlt sich auch so, wenn man raus schaut.
    Ein gesundes, kreatives Jahr wünsche ich dir.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  5. Dein Allesfresser ist ja ein lustiges Kerlchen geworden... bleibt nur zu hoffen, dass er den Piepmätzen nicht auch alles wegfuttert... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen