Mittwoch, 30. Dezember 2015

Stoff statt Papier

...ist natürlich immer angesagt und daher gefällt mir die Datei von Stickbär sehr. Ich habe zwar ein bisschen optimiert, damit jeweils die Innen- und Außenseite aus einem Stoff sind, das bedeutet einen manuellen Schritt mehr für die sonst komplette ITH-Datei, aber dafür hat mein Säckchen jetzt auch ein passendes Innenfutter. Ein Band habe ich auch noch mitgenäht, damit die Schleife beim Säckchen bleibt.
Einige Säckchen dieser Art wurde heuer verwendet. Mit anderen Stoffen und anderem Stickmotiv lässt sich das natürlich auch zu Ostern oder Geburtstagen verwenden.

Kommentare:

  1. Das sieht herzallerliebst aus. Du hast das Säckchen sehr schön optimiert.
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Supi hast du das Säckchen genäht.
    Ich wünsche dir, dass du ganz viel Glück eingenäht hast.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Säckchen. Ich finde Stoff auch so viel besser als Papier. Das kann man so toll weiter verwenden oder gern auch weiter verschenken.

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Wir versuchen auch alles, um Geschenkpapier zu vermeiden und haben deshalb eine Bataillon an Stoffbeutelchen zur Verfügung... allerdings nicht so toll und aufwendig genäht und bestickt wie Deine.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Maggie,
    ich habe dieses Jahr auch Stoffsäckchen genäht um Sachen zu
    verpacken, so schöne allerdings nicht.
    Und dann wünsche ich dir noch ein gutes neue Jahr mit viel
    Glück und Gesundheit.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maggie,
    solche Sackerln wären bestimmt auch zu Ostern hübsch - dann halt mit Ostermotiven :o)) Danke für deinen lieben Kommentar - und ich gratuliere dir zum Erfolg im Zusammenhang mit dem "Gegenwert von ca. 3 Katzen" :o) [Ich hab leider nicht die geringste Vorstellung, wie viel das ist, denn die Katzen meiner Tochter sind recht leicht, bei uns ist vor allem Maxwell eher schwer (er darf übrigens auch im aktuellen Posting wieder mitmischen, da zeigt er u.a. seinen runden Po ;o)), aber mein Bruder hatte einen Kater, der ca. das Doppelte von Mäx wog... ;o)]
    Ich wünsche dir und deinen 2-bis 4-beinigen Lieben schöne Ostertage!
    Herzliche Rostrosengrüße
    von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/03/a-new-life-3-keiner-ist-zu-klein.html

    AntwortenLöschen