Dienstag, 3. Mai 2016

viel vor...

Momentan stecke ich voller Ideen. Am Wochenende werde ich anfangen einges davon umzusetzen.
Ich möchte in Zukunft beispielsweise ein bisschen Kleidung nähen. Dazu werde ich zunächst einmal lernen, meine Ovi richtig zu bedienen. Die Nähte haben mich bisher nicht überzeugt und ich fürchte, es liegt nicht an der Maschine.
Zu einem Crashkurs bin ich schon angemeldet. Ausserdem habe ich mir eine Schneiderpuppe bestellt, die sollte nächste Woche kommen. Bin schon neugierig, wie oft meine Katzen die umwerfen werden. Irgendwekche Tipps, wie man soetwas standfest hinbekommt?
Nähen möchte ich auf jeden Fall einen Übergangsmantel in bunt und einen Blazer und danach, was mir sonst so über den Weg läuft.
Werde mich dazu auf Euren Blogs rumtreiben und Ideen suchen. Empfehlungen werden natürlich auch gerne entgegen genommen....

Kommentare:

  1. Meggie, dann kann ich Dir nur viel Spaß am Nähen wünschen und ich hoffe, dass Du uns auch Deine Werke zeigen wirst !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. Grins, das Buch aus dem letzten Post hab ich auch, habe mich nur noch nicht ran getraut...

    Viel Spaß bei der Umsetzung Deiner Pläne, klingt spannend und bekannt. Mir geht es gerade ähnlich. Und was die Standfestigkeit der Puppe angeht, vielleicht kannst Du den Fuß beschweren oder austauschen? Meine ist recht stabil durch den dreibeinigen Fuß
    LG von der Msus

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Du hast Dir wirklich viel vorgenommen - wir wünschen viel Spaß bei der Umsetzung!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen