Mittwoch, 12. Oktober 2016

Chiptäschen

Nun habe ich mich doch aufgerafft und wochentags gewerkelt. Entstanden sind 10 Chiptäschchen, die dank des Freebie's von Sima's Paradies recht flott gestickt sind, wenn man mal den Stoff zugeschnitten hat.
Da die Täschchen ja für verschiedene Leute bestimmt sind, kann ich ruhig auch die gleiche Stoffkombi verwenden.... Ich werde demnächst aber auch noch einige mit neutralem Stoff machen, damit sie nicht nur für Weihnachten passen und ich auch noch ein bisschen etwas für meine Vorratskiste habe.

Kommentare:

  1. Liebe Maggie,
    die Chiptäschchen sind alle sehr hübsch geworden und immer wieder ein schönes Mitbringsel :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Davon habe ich auch immer welche in der Vorratskitste, allerdings sind meine aus Filz und genäht aus Resten. Aber praktisch sind sie so oder so und man baut Reste ab, egal welcher Art :-)
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maggie,
    schöne Täschen sind das geworden, auch die Dinge aus deinem
    vorherigen Post sind toll.
    LG und weiterhin soviel Tatendrang, dann wird das schon bis
    Weihnachten, augenzwinker.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  4. Eine echt gelungene Resteverwertung - und in jedem Fall immer ein schönes Mitbringsel. Und Hut ab - Du bist ja echt fleißig am Werkeln...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen