Freitag, 27. Januar 2017

Ausdauer gefragt

Werde ich durchhalten? Ich bin schon im letzten Jahr
am 365 Tage Quilt gescheitert und jetzt versuche ich mich an dem Quilt bei der Aktion  6 Köpfe - 12 Blöcke.
Den ersten Block habe ich versucht, leider sind die Stoffe von unterschiedlicher Qualität. Der weiße mit den Sternchen ist viel zu dünn, die Verkäuferin hat mir eingeredet, die Stoffe wären nach dem Waschen alle gleich, nur die Appretur würde jetzt anders wirken. Denkste.

Naja, ich sehe das mal als ein Probestück an und werde mir noch ein Paar andere Stoffe suchen. Ich habe zwar viele Stoffe, aber entweder nicht in ausreichender Menge oder in der falschen Fabe - seufz....
Außerdem habe ich jetzt noch gelesen, dass man sich mit Bügelstärke helfen kann. Dann klappt es vielleicht auch mit dem Sternchenstoff.

Kommentare:

  1. Go, Maggie, go!!! Chakka! Du schaffst das locker! Ja, doch, wir glauben an Dich. Schade nur die Sache mit dem dünnen Stoff - immer wieder schön, so eine Fachberatung durch eine Fachkraft im Fachgeschäft. Schmunzeln mussten wir allerdings über die Geschichte mit den vielen Stoffen, wo aber doch nie das Passende dabei ist... das kommt Birgit irgendwie total bekannt vor... *lach*

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maggi,
    dein Block ist trotzdem sehr schön. Schau doch mal bei Nadra von Ellis&Higgs https://www.ellisandhiggs.com/praezision-durch-spruehstaerke/#comments vorbei. Sie hat einen super tollen Artikel zum Thema Sprühstärke verfasst!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maggie
    die Fachkraft hat weder Fach noch Kraft :-( So einen Mist wie die erzählt hat! Der Block sieht trotzdem sehr hübsch aus.
    Das mit dem vielen Stoff und doch nie ist der richtige dabei kenne ich auch. :-( Der richtige scheint immer im Laden auf einem zu warten :-)
    Liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maggie,
    ich hoffe, es klappt doch noch mit dem Sternderlstoff, der schaut nämlich hübsch aus - und die Kombination der einzelnen Muster gefällt mir. Ich drück dir jedenfalls die Daumen, dass du es schaffst!
    Ganz herzliche rostrosige Wochenendgrüße,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/01/namibia-teil-7-hohenstein-lodge-bulls.html

    AntwortenLöschen
  5. PS: Wegen Biokatzenfutter - meine beiden mögen das durchaus - aber immer nur "eingestreut" zwischen ihrem normalen Futter. Da ist es dann eine feine Abwechslung...

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maggie,
    ds ist ein wunderschöner Block! ICh bin sicher, Du schaffst das!
    Hab noch einen schönen Sonntag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Servus Maggie,
    diese Zusammenstellung würde mir ausgezeichnet gut gefallen,
    aber schade ist, dass die Stärke nicht gut zusammen passt.
    Vielleicht kannst Du es dennoch retten und so beibehalten !!
    Das mit den Stoffen, dass nie der richtige gerade vorhanden ist,
    kenne ich zur Genüge !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh, ich drücke Dir auf jeden fall die Daumen - mich könntest Du mit so einem Projekt gaanz weg weg jagen! ;-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  9. Uli, da müsste ich nun komplett passen, und die Kombi sieht für mich einfach toll
    aus.
    Wie hieß es letztes Jahr bei uns? Wir schaffen das! Wenn ich dich auch leider nur
    moralisch Unterstützen kann.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht schon mal sehr schön aus! Ja das kenn ich, ich hab mal ein großes für die Wand neben dem Bett gemacht. Irgendwo auf meinem Blog kurvt das sicher ein Foto rum. Das waren auch ganz verschiedene Stoffqualitäten. Es zu verstärken, die Idee find ich gut!
    LG Petra

    AntwortenLöschen