Mittwoch, 15. August 2018

4 Monate

...sind vergangen, seit ich da letzte Mal gepostet habe. Und etwa genauso lange habe ich keine Blogrunde mehr gedreht. Einige von Euch haben ihre Blogs privat gesetzt, andere haben sie geschlossen. Ein Grund dafür ist die neue DS-Verordnung.
Ich bin mir noch nicht sicher, ob sie auch Auswirkung auf mich hat, ich glaube nicht, dass ich hier geheime Daten preisgebe. Wer einen Kommentar hinterlässt, weiß, dass den dann jeder lesen kann. Werbung mache ich keine, ich werde künftig eventuell nur nicht auf die Seite verlinken, wo ich meine Stickmuster her habe. Die Quelle bekommt man dann eben erst auf Anfrage. Ich denke, damit könnt Ihr leben, oder?

Jedenfalls habe ich in der ganzen Zeit zwar nicht unendlich viel gemacht, aber doch ein bisschen.
Ein Projekt war eine Sporttasche. die habe ich günstig gekauft und sie bietet auch viel Platz mit einem eigenen Fach für Schuhe, einem Flaschenfach außen etc.
Nur leider ganz schwarz und mit langweiliger Aufschrift. Was macht man/frau also? Richtig besticken und weil es sich um eine Sporttasche handelt, was liegt da näher als Turnschuhe....



Den Stickrahmen konnte ich so platzieren, dass keine Taschen durch das Motiv blockiert sind und ich finde die Sneaker einfach süß. Werde ich wohl noch öfter verwenden, denke ich.

Kommentare:

  1. Toll ist sie geworden!
    Ja und das mit der DSGVO ist glaub ich eh nicht so schlimm. Meint jedenfalls mein IT Experte in der Arbeit.
    Schön, dass du wieder da bist!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maggie,
    wie schön, wieder von Dir zu lesen! Schön, daß Du wieder da bist! Mit der DSGVO, ich denke, das wurde mehr hochgepuscht durch die ganzen Diskussionen. Man muss halt einfach auf bestimmte Dinge achten.
    Die neue Tasche hast Du wunderschön aufgehübscht! Die Sneaker sehen wirklich toll aus!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass Du wieder da bist. Die Sneaker sind klasse....

    AntwortenLöschen
  4. Servus Maggie, da muss ich dreimal schauen damit ich erkenne das dieses Sneaker aufgestickt sind. Toll.
    Vergiss die DSGVO, es wird nichts so heiß gegessen wie gekocht wird. Ich habe noch von keinen Auswirkungen auf uns Blogger gehört.
    Lg auch aus Wien

    AntwortenLöschen
  5. Im ersten Moment haben wir gedacht, da liegt ein Paar roter Turnschuhe auf Deiner Tasche! *lach* Ein ganz tolles Motiv, sehr plastisch, das solltest Du unbedingt noch mal einsetzen. Wie schön, wieder von Dir zu hören... jaja, die GDPR... Wir hier in Deutschland haben ja immer die besondere Problematik mit unserem miesen Abmahnrecht, das schon etliche kleine Kunsthandwerker und Gewerbetreibende in den Ruin getrieben hat, nur weil irgendwo ein winziger Fehler in der Artikelbeschreibung war oder ein Detail in den AGB fehlte. Ich hoffe, Ihr seid da in Österreich besser dran... trotzdem... die GDPR ist EU-Recht und so ganz auf die leichte Schulter sollte man das nicht nehmen. Als Blogger bist Du Betreiber einer Webseite, und auch wenn es durch Google geschieht, so werden automatisch jede Menge Daten Deiner Besucher gespeichert - und darüber musst Du Deine Besucher informieren. Andererseits... Aussitzen geht vielleicht auch... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen