Freitag, 7. Oktober 2011

Abschlussarbeit

Ich hatte ja vor, Euch meine Abschlussarbeit zu zeigen. Wollte sie auch noch schnell auf ein Küchenhandtuch sticken und das ging eigentlich ganz gut mit dem wasserlöslichen Vlies obenauf bis zur letzten Farbe kurz vor Stickende....
Da sagte die Maschine etwas von Unterfaden wechseln. Ich nehme den Bobbin heraus stelle fest, das müsste doch noch reichen und lege ihn wieder ein, sticke ein bisschen und dann zieht sich das Gewebe nach unten. Also sofort Stop und nachgeschaut - unten ein ziemlicher Fadenwust, der sich nur abschneiden lässt und zum Teil in der Maschine bleibt. Fäden rauszupf und nochmal probier - gleiches Ergebnis, diesmal noch schlimmer. Die beigelegten Schaubenzieher können nicht um die Ecke schrauben, damit die Abdeckplatte runter geht. Mir wird schon ganz anders - Service schon nach so kurzer Zeit? - Na danke. Sichereitshalber mit einem Zängelchen Fäden rauszupf, kommen recht lange in einem Stück heraus, das gibt neue Hoffnung.
Schließlich tausche ich den Unterfaden und den Oberfaden (damit ich neue von alten Problemem unterscheiden kann) und siehe da - es geht wieder. Uff!

Regel Nummer 1 - Deine Sticki hat immer Recht.
         Wenn Dir also Deine Sticki sagt, sie will einen neuen Unterfaden - nimm das ernst.

Und hier einer der Abschlussarbeit Probesticks, weil das letzte Gemurkse zeige ich lieber nicht her...


Kommentare:

  1. Wow..tolle Stickerei
    Gefällt mir seht gut..
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maggie
    wunderschöne Stickerei!
    Vielen Dank für das Verlinken! Möchtest du nicht an der Verlosung teilnehmen? Du brauchst nur einen kleinen Kommentar zu hinterlassen. Oder geht es nicht? Ich kann deinen Namen auch einfach dazu schreiben.
    Liebe Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maggie
    habe dich durch meine Tochter Colette entdeckt und mich auch soeben bei dir verlinkt.
    Ganze tolle Stickereien machst du, ich bin begeistert!
    Herzliche Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank, liebe Maggie für deinen Kommentar und Eintrag als Leserin.
    Wenn du vielleicht auch nicht perfekt stricken oder häkeln kannst, so kannst du aber super mit Nähmaschine und Stoff umgehen, was ich überhaupt nicht kann!!
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende.
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  5. Richtig süss, deine Stickerei!
    Ich habe vom Maschinensticken gar
    keine Ahnung,( habe nur eine einfache
    Nähmaschine )aber die Ergebnisse
    sehe ich mir immer sehr gern an!

    LG Biggi
    Ein schönes Wochenende !

    AntwortenLöschen