Samstag, 14. Juli 2012

Federn

Ich habe ein bisschen aufgeräumt und dabei eine ziemlich unscheinbare Handtasche gefunden. Da sie sehr praktisch ist (viele Innenfächer) wollte ich mich doch noch nicht von ihr trennen. Also habe ich ein paar Federn darauf gestickt. Jetzt sieht sie gleich viel flotter aus.


Kommentare:

  1. Deine Federn haben aus dem guten "alten" Stück eine ganz neue schicke Tasche gemacht.
    Sieht prima aus!!!
    liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maggie
    So toll deine Tasche, das sieht einfach guuuut aus!!!
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt sie auch - sieht klasse aus mit den Federn :-))


    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  4. TOLl GEWORDEN! WO HAST DU DENN DIE SCHÖNE STICKDATEI HER; DIE SIEHT WIRKLICH KLASSE AUS

    LG GABY

    AntwortenLöschen
  5. Toll was man aus alten Dingen machen kann. Die Tasche sieht super aus.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Ui, Maggie, das sieht ja aus wie gemalt, sehr schön!
    Lg Manu

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Maggie, ja, jetzt wirkt sie richtig EDEL!!!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Maggie! Die Federn sehen ja toll aus! Und die Tasche ist gleich eine ganz andere! Wunderbar!
    GLG, Mel...

    AntwortenLöschen