Samstag, 22. Dezember 2012

Bauchschmerzen


...also die hatte nicht ich, sondern scheinbar meine Sticki. In letzter Zeit hat sie bei einfachen geraden Linien "geschlupferlt". Also habe ich mir gedacht, da stimmt was mit der Fadenspannung nicht. Ich schraube mal die Abdeckungen ab, weil irgendwie ist die Fadenspannung nicht von außen zugänglich. Und was finde ich - genau, jede Menge Fäden. Wer so durcheinanderfuttert, der muss ja Bauchschmerzen bekommen und kann dann nicht mehr gut sticken.
Momentan schaut es so aus, als wäre wieder alles OK. Hätte vielleicht irgendjemand eine Serviceanleitung für die brother innovis 750E oder gute Pflegetipps? Nur für den Fall, dass ihr mal was anderes weh tut?

Kommentare:

  1. Ohje! Hallo liebe Maggie, ich wünsche deiner Sticki baldige Besserung! Wollte dir auch noch sagen, wie süß ich deinen Weihnachtshasen finde - hat der Hasen-Name Maya irgendwas mit dem gestrigen Datum zu tun??? ;o)))))
    Danke auch für deine lieben Zeilen und schön, dass du wieder häufiger durch Bloggetonien ziehen wirst! :o))
    ★ ♫♫
    Nun wünsch' ich dir und deinen 2- bis 4-beinigen Lieben noch möglichst geruhsame letzte Adventtage und ein wunderschönes Fest!
    Herzlichste Rostrosen-Weihnachtsgrüße
    von der Traude

    …....... /)
    ……... ( , )
    ….….|░░░|
    ……..|░░░|☆
    …..@|░░░|¸.¤“˜¨
    .¨˜“¤|░░ഐ¤ª@“˜¨¨
    …¨˜“გª¤.¸::¸.¤ª☆“˜¨¨.
    …¤¸*¸.¤ª“˜@¨¨¨***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Traude!
      Hihi, Du hast es erfasst. Wer am Weltuntergangstag geboren wird, braucht auch den passenden Namen dazu ;-)
      lg
      Maggie

      Löschen
  2. Auweia, liebe Maggie, bei solchen Dingen habe ich absolut zwei linke Hände, hoffe deine Sticki kommt ohne OP über die Runden;-))
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Fest, ganz ohne Pannen!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen