Montag, 31. Dezember 2012

UFO eliminiert

Gerade noch vor dem neuen Jahr habe ich ein UFO fertiggestellt. Die Patchworkdecke hatte ich schon länger genäht (genauer gesagt am 26. August - hüstel - also quasi gestern....), aber es fehlte das Volumenvlies und die Rückseite.

Jetzt habe ich mich für eine gestreifte Kuscheldecke als Rückseite entschieden, das macht sie besonders weich und warm und auf der Vorderseite tummeln sich noch ein paar "Nähmäuse".

So, das war dann wohl mein letzter Beitrag für 2012.
Ich wünsche Euch einen guten Rutsch und viel Gesundheit und Kreativität für 2013.

Kommentare:

  1. Oh, die Mäuse sind ja goldig, die würden mir auch gefallen, grins
    Lieben Gruß von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Goldig - hihi.......ich werde einige UFOs mit rüber ins neue Jahr nehmen.......heute setze ich mich nicht mehr an die Nähma......ich lege nur noch Prosecco kalt und werde etwas putzen....hust...hust.....da würde ich gleich lieber nähen....aber - hilft ja nix!
    Rutscht gut rüber ins neue Jahr!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab auch soooo viele Ufos! Die ich erst gestern (vor 2,3,4 Jahren) begonnen habe!
    Schäm!
    Die Zeit rinnt soo schnell dahin! Da komm ich nicht mit! Deine Decke sieht so kuschelig aus! Die Mäuschen drauf sind zuckersüß!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Süß deine Mäuse...
    Hab ein gutes Jahr 2013 voller Glück und Freude.
    Dies wünschen dir Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
  5. Du bist ja vielleicht eine Streberin, dass Du so ein brandaktuelles Projekt noch auf die Schnelle fertig stellst... ;O) Auch wir wünschen Dir einen guten Rutsch und alles Gute für 2013!

    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Sind die Mäuse süß!!!!!!! Gratulation zum fertiggestellten UFO!

    Ich wünsch dir jetzt noch einen Guten Rutsch! Wir lesen uns nächstes Jahr :D

    LG, Carina

    AntwortenLöschen