Sonntag, 27. Oktober 2013

Ideenwelt - Messe Wien

Heute war ich auch auf der Ideenwelt in Wien. Ich bin zum ersten Mal dort gewesen. Gleichzeitig fand auch die Anime und die Modellbaumesse statt. Von der Anime habe ich nur die verkleideten Besucher mitbekommen und die Modellbau habe ich nur kurz gestreift.


Es gab jede Menge schöne Quilte und passende Stoffe.


Schnitzereien und Töpfereien, Krippen, Glas, Schmuck,... 


...Wolle, Stoffdruck, Stempel, Papier, diverses Zubehör,...

Die Zugspitze habe ich beim Ausgang gesehen und außerdem gab es viele alte Plakate von der Messe im Foyer.

War ganz nett, aber ich konnte mich einkaufsmäßig eher leicht zurückhalten. So richtig Neues gab es nicht und was ich gekauft habe, hätte ich im Internet auch bekommen. Trotzdem war es eine nette Abwechslung.

Kommentare:

  1. Ja da hast du Recht, ich habs mir auch etwas anders vorgestellt. Ich glaube die Messen in Deutschland sind bei weitem interessanter anzusehen. Das schöne Wetter dürfte viele Leute eher ins Freie gelockt haben, als in Messehallen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maggie,
    bin gerade Online und sah deinen Kommentar mit der Frage ob der Link nicht klappt.
    Er klappt ;o)
    Unter dem ersten Foto steht etwas größer " Workshop bag"
    und dieser klappt..
    Mit "hier" meinte ich eher meinen Blog, sorry, da kommt immer noch die rheinische Umgangssprache raus..und nicht Hochdeutsch.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag,liebe Maggie !
    Ich werde jetzt mal versuchen zu häkeln.

    Swaani

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass Dich der Messebesuch nicht aus den Socken gehauen hat - andererseits, Deine Geldbörse freut sich... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen