Dienstag, 11. Februar 2014

Miez

Irgendwie kann ich momentan nicht still sitzen. Gestern ist mir ein ca. 6cm großes Kätzchen von der Nadel gehüpft. Es war eine Materialpackung von Emily Farmer. Leider waren nur grüne oder blaue Perlen für die Augen in der Packung. Das wirkt jetzt aber irgendwie nicht so gut und die Nase gefällt mir auch noch nicht. Die Schnurrbarthaare wären eventuell aus einem Nylonfaden auch passender. Mal sehen, vielleicht bekommt Sally heute Abend noch ein paar kleine Schönheitsoperationen....


Kommentare:

  1. Da habe ich jetzt gerade glatt mal auf das Lineal geschaut, 6 cm, das ist ja winzig. Lieben Gruß von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Moin Maggie,
    ach Gottchen, wie niedlich. Ich glaube, du bist zu selbstkritisch, Maggie. Na ja, ich habe ja keine Erfahrung damit, wie man Teddy´s macht. Mir gefällt die kleine Mieze. Soll ich dir mal was verrate?! Als Kind habe ich mir immer einen Teddy gewünscht und immer nur Puppen bekommen. Als ich dann 14 Jahre alt war, habe ich mir meinen allerersten Teddy selber gekauft. Er hat lange bei uns gewohnt. Leider war er dann hinüber, nachdem meine Kinder mit ihm gespielt hatten. Ich mag Teddy´s heute noch.
    Hab´ einen schönen Tag, Maggie.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solltest Du Deinen Teddy noch habe, man kann ihn vermutlich noch retten. Es gibt hier spezielle Puppendoktoren, oder Du hast jemanden, der das kann.
      Es ist toll, wenn man seinen Gefährten aus der Kindheit noch hat und herzeigen kann.
      lg
      Maggie

      Löschen
  3. Und schon wieder so ein bezaubernder Winzling... Sally gefällt uns auch jetzt schon richtig gut... wir sind gespannt, ob sie nun noch auf Deinen OP-Tisch muss... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Servus Meggie,
    Dein Winzling ist zwar klein vom Maß aber
    groß in seiner Wirkung - gefällt mir sehr gut !
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen