Sonntag, 2. März 2014

Stempelparty

So, jetzt weiß ich auch, was eine Stempelparty ist. Ich war nämlich heute auf einer und die fand zufälligerweise sogar bei mir zuhause statt.

Party ist bei 3 Personen vielleicht übertrieben, aber es war ein wirklich netter Nachmittag. Astrid, die Demonstratorin hat uns einige schöne Dinge gezeigt und einen netten Gast, nämlich Anna, hatte ich auch.

Einige Beispiele was man mit SU! alles machen kann.

Ich bedanke mich bei meinen lieben Gästen für ihren Besuch und natürlich auch für die netten Mitbringsel. 
(Von mir gab es die bestickten Glasuntersetzer und eine "selbstgekaufte" Jause.)

Und hier noch ein Foto vom Schmusetier des Tages!
Babybär findet das bequem, ehrlich!

Kommentare:

  1. Schaut doch informativ und nett aus, muss man bestimmt auch mal gemacht haben...
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Da haben wir doch glatt wieder was gelernt - das es Stempelparties gibt und das eine Jause auch süß sein kann, wir hätten immer gedacht, das wäre mehr wie 'ne deftige, herzhafte Brotzeit... *lach* Schön, dass Ihr so viel Spaß hattet!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  3. vielen Dank für den tollen Nachmittag und die gute Verpflegung :-). Hat großen Spaß gemacht.
    lg,
    *astrid*

    AntwortenLöschen
  4. Hey Meggie,
    das freut mich, dass Deine Bastelparty gut von statten gegangen ist und Ihr habt ja wirklich hübsche Werke kreiert.
    Jetzt bist Du wahrscheinlich über alle Dinge voll informiert und bin gespannt, welche tollen Materialien Du Dir gegönnt hast !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen