Sonntag, 16. März 2014

Verpackt, verschenkt, vergessen...

Gestern habe ich drei kleine quadratische Schokotafeln verpackt (eigentlich wollte ich ja eine andere Verpackung machen, aber die wurde windschief). Heute wurde das Päckchen verschenkt, leider hatte ich vergessen es zuvor zu fotografieren. Daher habe ich mir ein Bild schicken lassen. Leider wurde das Päckchen beim Transport ein bisschen gequetscht.
Dabei war das vorher wirklich nicht schief, ich schwör's!


Kommentare:

  1. Naaaaaa gut... dann wollen wir Dir mal glauben... ;O) Hauptsache ist doch auch, dass der Inhalt seinen Zweck erfüllt hat und die Nerven jetzt wieder in Hochform sind...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. .... ich glaube, bei so einem tollen Geschenk ist schon die Optik Nervennahrung. Soooo schön! :o))

    AntwortenLöschen