Donnerstag, 17. August 2017

Plotter Reloaded - geht doch!

So, das hat mir jetzt keine Ruhe gelassen und ich habe nochmals in meinem Fundus gesucht. Tatsächlich habe ich noch schwarze Vinylfolie gefunden. Ist zwar jetzt wieder nichts für mein Tafelschränkchen, aber das muß eben noch warten.
Jedenfalls habe ich mir noch ein paar Motive gesucht und platzsparend auf der Fläche angeordnet. Dann die ganze Prozedur nochmals. Ich weiß jetzt auch, was zu dünn ist, oder wo ich beim nächsten Mal besser aufpassen muss - die Sprechblase hat sich beispielsweise verflüchtigt und die I-Punkte musste ich nach dem Entgittern nochmals suchen ;-)
Die Transferfolie konnte ich übrigens mehrmals verwenden, hat super geklappt.
Siehe da, es funzt großartig. War vielleicht doch die Folie...
Auch mein Qualitätsprüfer war wieder dabei und hat es für gut befunden, jetzt gibt es keinen Zweifel mehr, in welchen Kästchen das Futter verstaut ist.

Rusty scheint hier zu sagen: 
1.) Was steht da?
2.) Öh, wen meint sie damit?
3.) Bin wohl ich - passt!

Jedenfalls bin ich bereit für weitere Plotts. Weiße Vinylfolie ist bereits bestellt....

Übrigens - ich habe Urlaub, sonst könnte ich mir den Luxus nicht leisten, tagsüber zu basteln. ;-)

Kommentare:

  1. Das kenn ich, mir lässt so was dann auch keine Ruhe. Einen schönen Urlaub noch und erfolgreiches Werkeln

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht doch klasse aus, liebe Maggie! Ich kenn das auch, geht mir in solchen Situationen genauso, dann wird solang probiert, bis es klappt ;O)
    Hab noch einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Und was für ein genialer Qualitätsprüfer!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wunderschön geworden, liebe Maggie! Ich glaube allerdings, du hast die Küche nicht nur, weil sie dabei war ;-) Also zumindest hast du sie auch wegen der Katzenfütterung :-)))
    Dein Qualitätsprüfer macht seine Sache toll - sehr aufmerksam wirkt er!
    Ich bin übrigens derzeit ganz verliebte Enkelkatzen-Fütter-Oma, weil meine Tochter urlaubt. Ich denke mal, da wird es auch Fotos in meinem Blog geben. Im nächstne und übernächsten Posting sind aber wieder Nina und Maxwell dran...
    Auch dir noch einen wunderschönen Urlaub!
    Ganz, ganz liebe Rostrosengrüße von der Traude
    PS: Wegen der Hilfspostings - ich habe das Ursprungsposting 5 min. vor Mitternacht gestartet und am nächsten Morgen war noch immer nix in der Seitenleiste. Soooo viel Geduld hab ich dann auch wieder nicht. Bei mir passiert das übrigens immer, wenn ich das Posting irrtümlich schon mal zur Veröffentlichung freigebe und dann wieder zurückhole. Keine Ahnung, ob dann überhaut JEMALS etwas in die Seitenleiste kommen würde - ich hatte das Problem schon ein paarmal und habe nie länger als einen Tag gewartet ;-))

    AntwortenLöschen
  5. Ah, jetzt brechen alle Dämme und der Plotterrausch bricht aus... sehr schön, wir finden die Ergebnisse nämlich echt beeindruckend. Allerdings erscheint uns die Kommunikation mit der Bauaufsicht noch etwas verbesserungsbedürftig. Es ist doch wohl eindeutig, das Rusty Folgendes zu Sagen hat:
    Foto 1: Was steht da?
    Foto 2: Frau Dosenöffner, bitte auf ein Wort?!!!
    Foto 3: Was für eine Verar... äh... Irreführung. Wenn stimmt, was da steht, wozu dann die Tür???
    Foto 4: (Bauaufsicht zieht sich zurück, um über die sonderbaren Zweibeiner zu sinnieren)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit ;O)

    AntwortenLöschen
  6. ...das sieht toll aus !!!
    ich habe mein küche auch beplottet :-)

    liebe grüße
    birgit

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön das es so gut geklappt hat =)

    AntwortenLöschen