Freitag, 16. September 2011

Kreuzstich

So, jetzt habe ich Kreuzstich auch noch ausprobiert. Zielobjekt - ein Bär auf meiner Fleecejacke. Zum Bügeln hatte ich wieder einmal keine Lust, also habe ich das Vlies nur darunter gespannt.
Ging ja ganz gut, nur habe ich diesmal gelernt, dass man sich vorher die Farbtabelle anschauen soll. Ich hatte weder "Zinn" noch "Silber" noch "Warmgrau" (wie bitte schaut das überhaupt aus ???). Also musste ich zur Laufzeit improvisieren.
Ein bisschen Fäden nachschnippeln muss ich noch und die Katzenhaare abzupfen, dann ist es ganz nett.



Kommentare:

  1. Das sieht ja auch toll aus!
    Danke für deinen Kommentar, ich hab auch eine Stickmaschine, aber das handsticken hat noch mal eine ganz andre Pointe, es hat nämlich fast was meditatives und ist wunderbar zum Runterkommen und entspannen, deswegen sticke ich sowas, wie meine Deckchen lieber von Hand!
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Dinge hast Du da schon gezaubert. Ich bin mit meiner auch ganz glücklich und froh, dass ich gerade Urlaub hab, da kann ich schön rumprobieren.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen